Schulze Wenning. Steuerberater.
Weseler Straße 111-113 · 48151 Münster
Telefon: 0251 97 22 70
email@schulze-wenning.de
Schulze Wenning. Steuerberater.
Zurück

Rundschreiben

Das Steuerrecht ist so detailliert und interpretationsbedürftig, dass der „Steuerbürger“ darin schnell die Orientierung verliert.

Der Mandanten- bzw. Lohninfobrief der Kanzlei Wilhelm Schulze Wenning bringt Monat für Monat Übersicht in das Steuerdickicht: Hier finden sich aktuelle Informationen von „Abfindung“ über „Umsatzsteuer“ bis „Zugewinngemeinschaft“.

Aktuelle Informationen

Abbruchkosten des alten sind Herstellungskosten eines neuen Gebäudes (Juli 2016)
Wenn ein Grundstück mit Gebäude bereits mit Abbruchabsicht erworben wurde, können die Abbruchkosten und der Restbuchwert des alten Gebäudes nicht...

Abfindungsprogramm nach dem Windhundprinzip zulässig (Juli 2016)
Der Gruppenleiter meinte, dieses Windhundprinzip sei nicht zulässig. Das Landesarbeitsgericht hat die Revision zugelassen.

Abzugsfähigkeit der Fahrtkosten zur Verwaltung von Vermietungsobjekten (Juli 2016)
Fahrtkosten zur Verwaltung von Vermietungsobjekten sind als Werbungskosten abzugsfähig. Die Höhe der berücksichtigungsfähigen Aufwendungen richtet...

Altersentlastungsbetrag diskriminiert Jüngere nicht (Juli 2016)
Der Altersentlastungsbetrag ist eine Einkommensteuervergünstigung für Steuerzahler, die vor Beginn des zu veranlagenden Kalenderjahres das 64. Lebensjahr...

Anspruch auf Erlass von Säumniszuschlägen, um künftige wirtschaftliche Gesundung nicht zu behindern (Juli 2016)
Ein Vermieter beantragte den Erlass der Hälfte der entstandenen Säumniszuschläge zur Umsatzsteuer. Der Vermieter war Gesellschafter?Geschäftsführer...

Arbeitnehmer haben grundsätzlich keinen Anspruch auf Vergütung von Pausen (Juli 2016)
Feststehende Arbeitspausen werden nicht bezahlt, es sei denn, der Arbeitnehmer hat gemäß seinem Arbeitsvertrag oder einem Tarifvertrag Anspruch darauf....

Bei Insolvenz eines Ehepartners entscheidet Zahlungsweg über steuerliche Anerkennung der Ausgaben von einem Gemeinschaftskonto des Ehepaars (Juli 2016)
Wird über das Vermögen eines Steuerpflichtigen das Insolvenzverfahren eröffnet, verliert er dadurch nicht das Recht von ihm getätigte oder ihm zurechenbare...

Besteht Anspruch auf Kindergeld für Pflegekind mit eigenem Haushalt? (Juli 2016)
Für Pflegekinder kann Kindergeld gewährt werden, wenn sie familienähnlich dauerhaft mit den Pflegeeltern verbunden und nicht zu Erwerbszwecken in...

Betriebsausgabenabzug für Zahlungen an inaktive ausländische Domizilgesellschaften trotz fehlender Empfängerbenennung (Juli 2016)
Der Einbehalt der sogenannten Bauabzugsteuer gewährt den Empfängern von Bauleistungen auch bei fehlender Benennung des Zahlungsempfängers den vollen...

Bundesfinanzhof: Nachforderung von Umsatzsteuer in sog. Bauträgerfällen weiterhin ernstlich zweifelhaft (Juli 2016)
(Quelle: Beschluss des Bundesfinanzhofs)